Kann man filme aus der mediathek herunterladen

Also gehen Sie vor, helfen Sie Ihren Freunden und Familie, Langeweile zu töten, indem Sie Ihre Reihe von Filmen und Musik mit ihnen teilen. Beachten Sie, wie wir bereits erwähnt haben, Piraterie Filme, Musik und Fotos ist illegal. Dieser Artikel dient nur zu Bildungszwecken und sollte versucht werden, wenn Sie die Medien besitzen, die Sie streamen/teilen möchten und die rechtlichen Lizenzbedingungen und Bedingungen der gekauften Medien kennen. Eine der Hauptstärken des Schildes ist, wie einfach es ist, Dateien darauf zu verschieben. Mit einem externen Laufwerk können Sie Dateien immer einfach trennen und per Drag-and-Drop ablegen, um gesicherte Medien zwischen Geräten zu übertragen. Alternativ können Sie das Laufwerk als separate Netzwerkfreigabe mounten und Dateien auf diese Weise verschieben. Jetzt ist es an der Zeit, Plex auf die tatsächlichen Dateien zu zeigen, “Nach Medienordner durchsuchen” auszuwählen und den Ordner auszuwählen, in dem sich Ihre Filmdateien befinden. Nachdem Sie die Ordner ausgewählt haben, klicken Sie auf “Bibliothek hinzufügen”, um den Vorgang abzuschließen. Wie wir bereits erwähnt haben, gibt es einen Plex-Client für fast jedes Gerät auf dem Markt. Sie finden in der Regel das Gerät für Ihr spezifisches Gerät im Online-Download-Shop für diese Plattform. Wenn Sie die stutzigen Vorgänge korrekt durchführen, sollte das Scannen Ihrer Medien mit Plex automatisch zu einer gut organisierten Bibliothek mit genauen Metadaten führen. Aber ab und zu wird ein Film ein Poster fehlen, oder eine TV-Show wird aufgeteilt. In diesem Fall können Sie Metadaten manuell bearbeiten.

Da es sich bei dem Plex-Modell um ein Server-/Client-Modell handelt, müssen Sie sich außerdem keine Gedanken darüber machen, Dateien auf Ihre verschiedenen Geräte zu kopieren und Probleme wie Wiedergabequalität, Videoauflösung und andere Details zu behandeln. Ihr Plex-Server wird alle Ihre Medieninhalte im Handumdrehen transkodieren, sodass er auf jedem Gerät, das Sie verwenden, ordnungsgemäß wiedergegeben wird. Möchten Sie Ihre TV-Show im Hinterhof auf Ihrem iPhone sehen? Kein Problem. Möchten Sie es auf Ihrem Laptop bei Ihrem Schwiegerelternhaus sehen? Auch kein Problem. Möchten Sie Ihren neuen Smart TV direkt in Ihre Mediensammlung einbinden, ohne zusätzliche Hardware? Kaufen Sie den richtigen Fernseher und das ist auch kein Problem. Kurz gesagt, das Ausführen von Plex ist wie der Betrieb Ihres eigenen privaten und polierten Streaming-Dienstes, bei dem Sie die Bibliothek kuratieren. Es gibt eine Reihe von Plex-ready Cloud-Anbietern, die Ein-Klick-Installationen des Media Servers anbieten. Sie sind in der Regel günstig, bieten verschiedene Organisationstools für die Verwaltung des Servers und enthalten viel Speicher — und noch wichtiger — Bandbreite.